Terminkalender

Als iCal-Datei herunterladen
Brigitte Reimann-Spaziergang durch Hoyerswerda mit der Urania Potsdam
Samstag, 28. April 2018, 14:00
Aufrufe : 102

Brigitte Reimann-Spaziergang durch Hoyerswerda mit der Urania Potsdam
Helene Schmidt und Barbara Kegel lesen Texte der Schriftstellerin geführt wird an Orte, von denen sie in ihren Büchern erzählt
Brigitte Reimanns (1933 -73) wichtigsten Bücher sind in Hoyerswerda angesiedelt, wo die Autorin von 1960 - 68 lebte. Mit dem Roman „Franziska Linkerhand“ machte sie Hoyerswerda zur „Stadt der Franziska Linkerhand“, der Hauptperson des Romans. Einer Architektin, die eine neue Stadt bauen will, jedoch gegen Unverständnis, Tradition, Mangel und fehlende Offenheit für neue Ideen junger Leute kämpfen muss. Wer Hoyerswerda kennen lernen will, kann es bei dem Spaziergang anhand der Texten aus den Büchern B. Reimanns erleben.

                                                            

 

Ort Hoyerswerda, Liselotte-Herrmann-Str. 20